Schlagwort-Archive: Eliten

Brandtheiß: Kommentar aus dem Jenseits

Als mich damals Helmut nach der Guillaume-Affäre ablöste, sollten wache Geister eigentlich bemerkt haben, wohin das alte SPD-Schiff steuert. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ende herrschaftlicher Dekadenz in Sichtweite?

„Teile und herrsche“, wie Niccolò Machiavelli dies treffsicher und sinnig formulierte, findet heute weltweit völlig skrupellos Anwendung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Verweilen im Alltag einer abgehalfterten Gesellschaft

Merkwürdig, menschliche Intuition, ein treffsicherer Instinkt, der oftmals gar lebensrettend der Idiotie eigener Selbstzerstörung gegenübersteht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Flucht vor dem Ungewissen

Flucht vor dem Ungewissen, zu viele fühlen sich beschissen. Wer mag schon ins offene Messer laufen? Bei manchen hilft nur noch saufen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Historische Wahrheiten im Gerangel ihrer Glaubwürdigkeiten

Interessante Ideen und Verlockungen sowie Modelle gibt es etliche, letztlich liegt es an unserer Bereitschaft, die Fesseln zu erkennen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Mit dieser hohlen Phrase wirst du bestehen

Es ist einfach nur noch zum Kotzen, was wirklich jetzt wirkt, ist dem rechten Diktat zu trotzen, selbst wenn es täglich vielen würgt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wahlen ein Massenphänomen als sei nichts geschehen

Man fragt sich schon, warum der Tagesspiegel im Wahlkampf für die AfD einsteigt. Verkannter Lohn, oder wer hat hier was vergeigt? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen