Schlagwort-Archive: Einsamkeit

Weihnachten zwischen Business und Einsamkeit

Zu viel plötzliche Nähe zur Weihnachtszeit während das ganze Jahr lang viel eher Entfremdung gelebt wird?
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Einsamkeit

Geblendet vom Glitzern des Sees sitze ich in einem Boot, getragen von wellenden Tränen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Gefangene Liebe

War die Gegend noch so schäbig, sein Frauchen im goldenen Käfig war sicher wie in Abrahams Schoß, nie hatte er Zweifel an diesem Los. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Gefühlte Fülle

Stunden gefüllt mit Einsamkeit, gefühlt die Samen der Trostlosigkeit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Vom Alleinsein in einer Welt etlicher Ablenkungen

Wer erfolgreich sein Leben meistert, sämtliche Probleme mit der gebührenden Notwendigkeit löst, scheint wohl im Einklang mit sich selbst zu stehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Liebe muß auch Ablehnung aushalten

Was bleibt da noch zu denken, zu sagen, unsere Liebe ist zu groß, um zu hadern. Was bleibt, sind viele bunte Erinnerungen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

In Verbindung bleiben – please hold the line

Zwischen Einsamkeit und gesellschaftlichen Kontakten „Please hold the line!“ Immer wieder übersetzt mit: Bitte warten! oder Bleiben Sie bitte am Apparat! Aber es heißt wörtlich: Halten Sie bitte die Linie! So enervierend dieser Satz uns des öfteren zur Weißglut bringen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen