Schlagwort-Archive: Doktrin

Nicht ohne ihre Doktrin

Hab‘ ich doch eben erst gesagt, keiner von denen wagt, ohne einen Wegweiser, eine Doktrin, zu eigenen Gedanken zu stehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Gesellschaftspolitischer Stillstand verhindert friedliches Miteinander

Friedliche Unbeschwertheit weicht einer intoleranten Doktrin, gesellschaftspolitischen Stillstand bedeutet, kreatives Miteinader verhindert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen