Schlagwort-Archive: Despoten

Despoten positionieren sich bereits gegen Annalena Baerbock

Ein wichtiger Parteikollege mit Weitsicht weiß nur zu gut, daß die Grünen keine Wunschpartner sind, sowohl in Moskau als auch in Ankara. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Despoten kennen keine weltpolitischen Regeln

Man muß davon ausgehen, daß dieser in irgendeinem Verlies ausharrt, womöglich von den Schergen des Regimes gefoltert wird. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Von wegen Ehre

Doch zu wessen Ziele? Herrenmenschengehabe hat die denkwürdig brutale Gabe, stets Despoten zu hofieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Mit dem Rückblick neues Glück im Jahr 2021?

Das Zeitalter der Despoten auf dem Höhepunkt sich befindet. Wann wohl jener Spuk endlich verschwindet? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Immer wieder Faschismus

Doch bist du als Despot an der Macht, sind eigene Vorteile schnell vollbracht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Russlands Herrschaftsgehabe soweit das Auge reicht

Putin duldet keine Opposition im Lande, die seine Macht gefährden könnte. Er wird sämtliche Register ziehen, dies zu verhindern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Zwischen DSDS und ESC wird’s weltweit nimmer schee

Wer Bedürftige ins soziale Abseits drängt, erneut Waffen sprechen läßt, dem man am besten kein Glauben schenkt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen