Schlagwort-Archive: Chaos

Ungeordnetes Gestern

Vergangenheit wird ganz nah gerückt, ferne Momente gekleidet in neuen Gedanken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Flucht nach vorn

Schüsse auf Kennedy, erstes Mal ferngesehen. Meta, neues Modewort, Meta meine Schulfreundin. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Irrwege ins Chaos

Gegensätzliches im fragwürdigen Bann umherirrend in Geiselhaft einer Bequemlichkeit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Gelbwesten-Proteste längst außer Kontrolle

Von friedlichen Protesten haben sich die Gelbwesten somit verabschiedet, es dominiert der unabdingbare Wille, möglichst viel Unmut gegen die Regierung auf die Straße zu verlagern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Proteste und Widerstände | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Entwickelndes Chaos

Sie, das sind die Ungeduldigen, die auf jedes Verwickeltes, Entwickelndes mit dem Schwert draufhauen.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Weltpolitik: Empörung nimmt überhand

Mit der Zeit etablierten und entwickelten sich ganze Strategien des Bösen, um der Materie sich zu verpflichten, des Geistes Errungenschaften zu mißachten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Von einem der auszog, die Welt zu retten

Ein Zurück in historisch barbarische Zeiten, wenn es ums Eingemachte geht, wie Wohlstand und Konsumrausch, ist Schluß mit nettem Plausch. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen