Schlagwort-Archive: Chaos

Afghanistan hilflos ausgeliefert

China und Russland frohlocken. Politik in Gänze versagt. Niemand Schuld hinterfragt? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kristalle in der Dunkelheit

Die Dunkelheit, am liebsten, die ohne Sterne, ohne Schattenschein, ohne neblige Düsternis, vertieften ihre Träume.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Chaos wider Verschwörung – auf dem Boden der Tatsachen

Parallel versuchen selbsternannte Heldenfiguren mit ihren Wahnvorstellungen Verunsicherte zu mobilisieren, gerade in Krisen ganz besonders. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ungeordnetes Gestern

Vergangenheit wird ganz nah gerückt, ferne Momente gekleidet in neuen Gedanken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Flucht nach vorn

Schüsse auf Kennedy, erstes Mal ferngesehen. Meta, neues Modewort, Meta meine Schulfreundin. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Irrwege ins Chaos

Gegensätzliches im fragwürdigen Bann umherirrend in Geiselhaft einer Bequemlichkeit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Gelbwesten-Proteste längst außer Kontrolle

Von friedlichen Protesten haben sich die Gelbwesten somit verabschiedet, es dominiert der unabdingbare Wille, möglichst viel Unmut gegen die Regierung auf die Straße zu verlagern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Proteste und Widerstände | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen