Schlagwort-Archive: Buchstaben

Auf Buchstaben wälzen

Lesen, bis die Buchstaben schwinden, es ist so traumhaft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Endlichkeit erfasst

Wissende züngeln gierig nach Unberührtem, häuten sich bis zur grenzenlosen Selbstaufgabe, Kapitel für Kapitel, Abschnitt für Abschnitt.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wortrauschen

Sie schwieg, tauchte unter in wörterrauschenden Sätzen, in das murmelnde Lautgewirr sprudelnder Texte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wirres Zeug verfängt sich in Gedanken

Wie kann aus einem „wie wahr“ bloß wirrwarr entstehen? Kann aus wirrwarr „wie wahr“ werden? Oder aus wie wahr, wirrwarr? Dieser Text ist ein Versuch des Verfangens in Wörtern oder das Verfangen in einen Versuch. Eigentlich ganz einfach, drauf losschreiben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare