Schlagwort-Archive: Boden

Gesunken, um nicht zu versinken

Und er sah seine Tiefe, als ob sie ihn riefe, nicht mehr aufzutauchen. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Alle Zeit verloren

Graue Wände starren sich an. Reflektieren funkelnde Blitze. Leises Schnaufen zerschmettert daran. Hauchfein tropft eine Atempfütze. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Taufen, tief einsinken oder Einkehr nach innen

In diese Tiefe kann man versinken, in ihr kann man ins Bodenlose fallen, sie hohl vorfinden, keinen Ausweg mehr sehen, verschüttet werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Vom Erklimmen von Stockwerk zu Stockwerk

Die Kunst des Wägens ist die Statik, und ohne Berücksichtigung der Statik nützt Ihnen weder Ihr Stand, noch ein Fuchteln mit einem Geschoß. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare