Schlagwort-Archive: Babys

Was war zuerst, die Sorge oder der Zorn?

Sind die wütenden Massen auf der Straße in Sorge aus Hilfslosigkeit oder sind sie zornig aus Hilfslosigkeit? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kolumne | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Treue

Schließlich war es nicht das erste Mal, daß er weg und wieder angekrochen kam, weil jemand ihn aufgegriffen. Kam angelaufen, es war zum Haare raufen.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Eitelkeit trifft Häme – sich keiner gräme

Wir wollen Spaß haben und quatschen, was och immer – nicht diskutieren, uns stimulieren im Ausmachen der geschönten Fronten. Die Gelegenheit verfliegt im Nu, kommt nimmer, beim Markieren, Sinnieren, was einzig zählt, sind fette Konten. Einst waren wir als Babys … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen