Schlagwort-Archive: Alltag

Illusion von Liebe gezielter Hohn

Von wegen Demokratie, die wird in Frage gestellt. Immer mehr streben an Autokratie, weil denen ein Führer gefällt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Lug und Trug vs. tugendhafte Ehrlichkeit

„Risiken und Nebenwirkungen sind mit hoher Gefängnisstrafe oder lebenslanger Flucht verbunden“, sollte bei ihnen auf einem „Beipackzettel“ stehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Rassismus im Alltag längst nicht ausgemerzt

Das Phänomen des Herrenrassenanspruchs beschäftigt uns leider wieder verstärkt mit dem Aufkommen der Neonazis hierzulande. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Das Joch der Bürokratie erschwert immer noch den Alltag

Unter dem Soziologen Max Weber erhält die Bürokratie eine „rationale“ Form der „legalen Herrschaft“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Lauf der Zeit

Was mancher so ins Facebook streamt, sich im normalen Leben nicht geziemt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

In Freundschaft ohne Sehnsucht oder Besitzansprüche

Eine wahre Freundschaft vertraut bedingungslos, weil diese wichtige Basis ihr genau die Stütze gibt, die sie so wertvoll macht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Weißt du noch?

Weißt du noch, wie wir meinten, machtlos resignieren zu müssen, obwohl so viele Mißstände uns täglich ermahnten? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen