Schlagwort-Archive: All

Dem ewigen Leben entronnen

Trockenheit manch Meldung wert, Vögel verdurstet vom Himmel fallen. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kartoffel oder rohes Ei

Kein Wunder, daß die Erde eiert, es wird gerülpst, gesoffen, gefeiert, egal ob nebenan jemand Hungers stirbt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Gerechtigkeit obsiegt

Allüberall oder im Nirgendwo wirken kosmische Gesetze, keineswegs einfach nur so entspricht dies billiger Hetze. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Flucht vor dem Ungewissen

Flucht vor dem Ungewissen, zu viele fühlen sich beschissen. Wer mag schon ins offene Messer laufen? Bei manchen hilft nur noch saufen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen