Archiv der Kategorie: Satire

Grübeleien in Putins Hirnwindungen

Naja, die paar französischen Atomwaffen können uns nichts anhaben. Ich verkneife mir noch jene letzte Option, aber wehe, die Ukraine geht verloren, dann fackel ich nicht lange! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wladimirs größte Kür

Er möchte die alte UdSSR wieder zurück, das hat er im Blick. Heute die Ukraine, später die ehemalige DDR wieder im Sinne? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Männerabend unter Mackern

Denn mit der Macht kam bisher stets der Erfolg, was interressiert dabei das Volk. Hauptsache Männer lassen es so richtig krachen, jene konservativen Helden machen keine halben Sachen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wenn Jungs hinter verschlossenen Türen Kriege planen

Die Politik plappert nur ein wenig rhetorisch besser geschult in die vorgehaltenen Mikrophone ihre auswendig gelernten Phrasen und Texte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Nazimethoden außer Rand und Band

Jetzt aber mal Butter bei die Fische. Fakten auf den Tisch. Was heute mit Fackeln Politik bedrohen darf, beim nächsten Mal mit Waffen unterwegs ganz scharf? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Erneut der Sultan von Ankara proletet

Osman Kavala weiterhin in Haft, Erdi hat’s mal wieder geschafft, den Unmut auf sich zu lenken, Einsicht von ihm können wir uns schenken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Wotans #allesaufdentisch ein peinlicher Wisch

Corona-Maßnahmen dabei verhöhnen? Nichts mit versöhnen, stattdessen mit Quertreibern klönen? Geht ja gar nicht. Erste Pflicht, Rücksicht nehmen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen