Archiv der Kategorie: Satire

Pest und Cholera waren gestern

Laßt uns hoffen, das Janze sei nur ein böser Albtraum, morgen liegste in einer Wanne voller Blütenschaum. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Vom Hamstern und Ignorieren in Coronazeiten

Idiotie sucht sich Wege ohne Sinn und Verstand. Was hat diese Seuche bei manchem wohl aberkannt? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ene, mene, muh – und raus bist du

Rassismus und rechter Größenwahn bahnten sich daher schnell an, jetzt waren diese bösen Geister erneut dran. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Europas Waldstädte lassen Interessierte aufhorchen

Erleben wir schon bald ein Déjà-vu? Nur mit dem kleinen Unterschied, daß Humpty-Trumpty obendrein sich als Brandexperte entpuppt? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Wer im Castro-Look auftritt, meint obendrein, sei der Hit?

Einmal im Weißen Haus platziert, regiert es sich völlig ungeniert. Politische Tabubrüche sind längst die Norm, der Schaden dadurch wirkt enorm. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Trump verabschiedet sich von der Demokratie

The Donald führt sich auf wie Santa Claus. Knüppel aus dem Sack gegen jenes linke Pack, wie er bereits täglich herumposaunt, der Wähler dabei nicht schlecht staunt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Trumpomanie läuft in Höchstform auf

Doch der selbstgerechte Trump sitzt auf seiner ausgedachten Wolk, beleidigt, droht gegen das eigene Volk. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen