Archiv der Kategorie: Quergedachtes

Biste nicht willig, so brauch’ ich Gewalt

Vergessen vergangene Zeiten? Das schaut ganz danach aus. Viel wichtiger ein Leben in Saus und Braus. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Nordkoreas „Oberster Führer“ zündelt erneut

Solange Mensch solche Führer gewähren läßt, wird sich nichts zum Besseren ändern. Ganz im Gegenteil, die Welt schaut kriegerischen Zeiten entgegen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Welt der Meere in Gefahr

Langsam entsteht ein gewisses Bewußtsein, daß die Weltmeere sehr entscheidend dazu beitragen, das ökologische Gleichgewicht aufrecht zu erhalten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kontra Kopftuch gleich rechts, pro Kopftuch letztlich frauenfeindlich?

Anonyme Verfasser warfen der Direktorin vor, sie würde damit rechtspopulistische Themen aufgreifen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Querfront keineswegs nur ein simples Schlagwort

Diether Dehm alleinig Stein des Anstoßes? Verwirrung, gezielt impliziert oder etwa doch nicht? Fragen bleiben unbeantwortet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Pragmatismus bei Markus Lanz

Schön, wenn berühmte Filmschauspieler keine Scheu haben, schulschwänzenden Protest vor laufenden Kameras zu unterstützen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Nato angekommen im 8. Jahrzehnt seit ihrer Gründung

Mit der Nato-Osterweiterung, die 1997 begann, hat die Nato eindeutig ihren Kurs als Verteidigungsbündnis endgültig zu Grabe getragen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen