Archiv der Kategorie: Politik

Joe Bidens Reformpolitik Hände gebunden

Solange obendrein etliche Demokraten nicht hinter Joe Biden stehen, seine Politik mittragen, sind dem Präsidenten die Hände gebunden, verharren die USA bei wichtigen Entscheidungen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Chance für eine Ampelkoalition ziemlich realistisch

Alles nur Lippenbekenntnisse oder ein echter Aufbruch? Bleibt zu hoffen, daß nicht in letzter Minute eine der drei Parteien einen Rückzieher macht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Erneute Zuspitzung des Konflikts im Westbalkan

Die EU zusammen mit den USA und der Nato wären ziemlich gut beraten, ihre diplomatischen Anstregungen spätestens jetzt erhöht zu bemühen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Union größter Verlierer in den zwei Wahlen

Ein Wettereifern der beiden Königsmacher, wer am Ende als Bundeskanzler unser Land regieren darf, der Verlierer Armin Laschet oder der Gewinner Olaf Scholz? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Zwei Landtagswahlen im Schatten der Bundestagswahl

Die logische Schlußfolgerung, daß die Union selbst im Trudel eines Abwärtstrends sich befindet, die Menschen im Lande es leid sind, nur mit Versprechen abgespeist zu werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Linksruck kann Deutschland nur guttun

Veraltete Kampagnen entlarven die Hilflosigkeit der Union, doch für Rot-Grün wird es im Gegensatz zur Ausgangslage im Jahr 1998 nicht reichen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Deutschland nach der Bundestagswahl

Ende fragwürdig, von gut kaum eine Rede. Einzige Ausnahme: Rot-Rot-Grün. Ein Hoffnungsschimmer? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen