Archiv der Kategorie: Kurzgeschichten

Durch das fließende Glas

Fünf Finger an jeder Hand. Mama, Papa und ich sind drei. Acht Jahre bin ich alt. On, das Licht geht an. Off, das Licht geht aus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Masken

Eines Tages dann kam ich wie gewohnt nach Hause, warf mich auf mein Bett. Nahm sie ab, all die Masken. Eine nach der anderen.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Vaterschaft

Das stört mich kaum. Ich meine die Sonderwünsche, die von Tag zu Tag absurder werden, die ständige Gereiztheit, die Schmerzen, mit denen sie mir dauernd in den Ohren liegt.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Ernsthaft

Ginas Papa ist Ingenör oder so ähnlich und ihre Mama Lehrerin an einem Gymium, die fahren jeden Tag in die Stadt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Mitten im Atlantik liegt verborgen auf dem Meeresgrund Golaya – Teil 3

Keine irdische Welt war ihr selbst bekannt, außer von den Andeutungen ihrer Eltern, schon gleich gar nicht das Erleben als Mensch selbst, weil Koriphaius ihr diese Chance gegeben hatte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Mitten im Atlantik liegt verborgen auf dem Meeresgrund Golaya – Teil 2

Die Luft roch nach Salz, die Königstochter atmete tief und gelassen durch, erblickte in der Ferne bunte Pflanzen, ganz ähnlich wie in der Welt der Korallenbänke, nur wesentlich starrer. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Mitten im Atlantik liegt verborgen auf dem Meeresgrund Golaya – Teil 1

Das Internet der Weltmeere funktionierte für menschliche Ohren vollkommen geräuschlos, aber äußerst effektiv, technische Pannen gab es schon gleich gar nicht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen