Archiv der Kategorie: Gesellschaft

Mentalität des Gaffens breitet sich weiterhin aus

Stets hat das Gaffen sehr viel mit Neugier zu tun, obendrein mit dem dramatischen Schicksal des anderen, der nach Unglücken zu leiden hat, der Gaffende sich somit identifiziert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Amokfahrt in Trier ein folgenschweres Drama

Hass findet ziemlich offensichtlich Wege der Entfaltung. Erschrocken starren wir zu solchen Ereignissen, möchten es kaum wahrhaben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Bildungssysteme im Widerspruch

In seinem Dokumentarfilm, „Alphabet“ nimmt er äußerst eindrucksvoll die Schulsysteme auseinander, hinterfragt altverkrustete, sich längst überholte Modelle. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Joch der Bürokratie erschwert immer noch den Alltag

Unter dem Soziologen Max Weber erhält die Bürokratie eine „rationale“ Form der „legalen Herrschaft“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Armut und Reichtum Gegensätze menschlicher Schwäche

Maßlosigkeit zeichnet sie besonders aus, den Blick für die Realität gänzlich verloren in ihrem Rausch materieller Annehmlichkeiten.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Solinger Kindermord ein Alarmsignal

Kaum trafen die ersten Meldungen dieser schrecklichen Morde über die Nachrichtenticker ein, konnte BILD sich nicht zurückhalten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Leben ein friedliches oder feindliches Miteinander der Kompromisse

Nicht der Mensch ist geboren zur Beziehungsunfähigkeit, sondern die äußeren Umstände erzwingen eine derart gefährliche Entwicklung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen