Archiv des Autors: hraban57

Verzaubernd herb

Herbst, Winde hinter Hecken lauern. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Schallende Ohrfeigen an konservative Politik

Die ehemalige Software-Ingenieurin wurde erneut in ihrem Amt bestätigt, konnte sich gegen den von Amazon gesponserten Gegenkandidaten Egan Orion durchsetzen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Voll der Mond

Sein Licht, sein Licht, wird heller, strahlt, die Welt erbrummt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Eine Verschwörung erschüttert den Glauben an westliche Werte

Ein leichtes, die Schwachpunkte des Lebemannes Trump zu sammeln, um diesen damit gezielt zu erpressen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Satire | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Mittagskind

Weiß glitzert die Flockenpracht, hell schreit es mit Macht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Bundesregierung reagiert weiterhin grob fahrlässig bei Klimapolitik

Anstatt mal wirklich mit enstprechendem Elan und Glaubwürdigkeit Lippenbekenntnissen Taten folgen zu lassen, verharrt die Bundesregierung nahezu in Schockstarre. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Blumen ohne Blüten

Da kam sie zu mir stolziert, rosige Wangen, verzerrte Lippen, in den Händen Blumenstengel Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen