Archiv des Autors: hraban57

Weckkonzert in Kreuzberg 1977

Während ich in der Küche Wasser erwärme, auf der Treppe nach oben, unten reges Treiben. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Pein nicht nur so zum Schein

Wir haben’s verpennt, die Zeit einfach rennt, ohne Erbarmen. Wer hilft den Armen? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Verbot extremistischer Parteien

„Die AfD missbraucht den Bundestag“, stellt Claudia Roth fest, um sie obendrein der systematischen Provokation zu bezichtigen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Dunkel zu viel

Tränen im Rausch, Strömung verändert gefestigte Ufer. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ifo-Institut prognostiziert erneute Weltwirtschaftskrise

Vor vier Jahren noch hatte das ifo behauptet, der in Deutschland neu eingeführte Mindestlohn koste fast eine Million Arbeitsplätze. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Verzaubernd herb

Herbst, Winde hinter Hecken lauern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Schallende Ohrfeigen an konservative Politik

Die ehemalige Software-Ingenieurin wurde erneut in ihrem Amt bestätigt, konnte sich gegen den von Amazon gesponserten Gegenkandidaten Egan Orion durchsetzen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Quergedachtes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen