Gestrandet


https://quergedachtesblog.wordpress.com/wp-admin/post-new.php?classic-editor

Bild von Glauco Gianoglio auf Pixabay

In Sandkörnern
mein Antlitz
sich spiegelt
kleine Sternchen
blinzeln
voller Phantasie

Lächeln traut sich
zu staunen
gefurchter Teint
Lippen gerötet
berauschendes Rasseln
in Aug und Ohr

Doris Mock-Kamm

Kategorie: Gedichte

Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..