Was wäre, wenn…


 

https://pixabay.com/de/photos/milchstra%c3%9fe-himmel-sterne-kosmos-4526277/

Bild von John_Nature_Photos auf Pixabay

Eigentlich wollen Menschen friedlich leben,
doch in Wirklichkeit gibt es Kriege.

Eigentlich zerstören Kriege so ziemlich alles,
doch in Wahrheit wäre Frieden angesagt.

Eigentlich könnte die Welt viel friedlicher sein,
doch Mensch strebt ständig nach Reichtum.

Eigentlich führt Ausbeutung stets zu Ungerechtigkeit,
doch die Politik schützt die Würde des Geldes.

Eigentlich gehören Besitztum und Geld abgeschafft,
doch es wird sich genau an diesem geklammert.

Eigentlich sind Superreiche real ganz einsam,
doch sie wollen einfach mit niemand teilen.

Eigentlich gönnt uns Mutter Erde ein Paradies,
doch wir erkennen weiterhin nicht die Schöpfung.

Lotar Martin Kamm

Kategorie: Gedichte

Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Was wäre, wenn…

  1. Maja schreibt:

    EIGENTLICH aber …..

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.