Kaum jemand überlebt


https://pixabay.com/de/photos/niemand-folk-krieg-dunkel-3116383/

Bild von alper şimşek auf Pixabay

Was geht,
wenn die Erde sich dreht?
Nie zu spät,
wenn ein Sturm weht.

Gen Himmel ein Stoßgebet,
im Krieg Mensch fleht.
Hört hin und seht,
was ihr habt gesät!

Welch kriegerisches Gerät,
Reden total aufgebläht.
Was Politiker wohl so tät
mit einer geringeren Diät?

Niemand es dir verrät,
es gibt kaum Solidarität.
Fraglich, wer dabei wen berät,
welch tragische Realität.

Lotar Martin Kamm

Kategorie: Gedichte

Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.