Bayrisches Nachtreten völlig ungebeten


https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/a/ac/2021-10-18_Markus_Soeder_3058.jpg/640px-2021-10-18_Markus_Soeder_3058.jpg

Wikimedia Commons CC BY-SA 3.0 de

Der Söder, der Söder,
wirft aus nen komischen Köder.
Statt in Bayern zu regieren,
möchte er sich nicht genieren,
dem Scholz auf die Finger zu kloppen,
um uns allesamt zu foppen.
Er hätte vieles besser gemacht,
daher nen Shitstorm entfacht.
Merkel hätte mit Putin telephoniert,
Scholz hingegen ganz anders reagiert.
Was ein Laschet nicht hinbekam,
der Söder richtig gut kann.
Hat den Kanzlerentscheid nicht geschluckt,
jetzt spielt er halt verrückt und zuckt.
Möge dieser Kelch an ihm vorbeiziehen,
er daher besser nach Hause fliehen.
Dort mag er dann schmollen
so wie die anderen Union Dollen.

Lotar Martin Kamm

Kategorie: Gedichte

Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..