Wer zieht die Reißleine, bevor das Boot untergeht?


https://pixabay.com/de/photos/natur-boot-holz-gew%c3%a4sser-verfallen-3201015/

Bild von S. Hermann & F. Richter auf Pixabay

Weißt du, was des Menschen tiefste Sehnsucht,
wenn mal wieder Bilder über all die Gewalt
weltweit allerorten sichtbar sind?

In hingebungsvoller Liebe sich gegenseitig achtend
einander respektvoll begegnen,
vorurteilsfrei, aber auch bedingungslos.

Das scheint nicht ansatzweise zu fruchten,
solange der Profitgedanken sich manifestiert,
der eine dem nächsten alles mißgönnt.

Weißt du, wieviel Tränen in Kissen vergossen,
weil so viel unnötiges Leid geschehen,
oftmals die Gewalt Normalität geworden?

In zauberhaft schönen Büchern, liebevoll illustriert,
um unseren Kleinsten Geschichten daraus vorzulesen,
während da draußen ein System auf sie wartet.

Das denkt nicht im Traum daran, seinen Sinn zu überdenken,
Hauptsache der Geldhahn nicht enden wollend fließt
im Rausch der nüchternen Bilanzen fernab vom Geschehen.

Weißt du, es ist keinesfalls für uns zu spät,
die Reißleine zu ziehen, bevor das Boot untergeht.
Haben manche schon längst begonnen?

In kleinen Nischen, teilweise kaum bemerkbar,
ohne jede Heimlichkeit, findet bereits ein Umdenken statt,
obwohl dem Alltagstrott der Mensch noch verfallen.

Das läßt viele hoffen, dieser eingeschlagene Weg,
den keine Macht durch nichts aufhalten wird,
denn es geschieht jetzt, bevor Gewalt endlos weitergeht.

Lotar Martin Kamm

Kategorie: Gedichte

Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.