Die Union darf’s erneut tun


Was bedeutet schon Schuld
für den Armin,
die wird weggebetet,
bereuen halt eher verspätet.
Von Einsicht keine Spur,
mitnichten ein Spleen,
ein christdemokratischer Kult,
genau das zählt nur.

Und sowas wird bald regieren
als Bundeskanzler in diesem Land,
eine Mehrheit dies wohl will,
wirkt schon ziemlich schrill.
Woher jenes blinde Verhalten?
Der Verstand wird aberkannt,
aber im Baerbock-Bashing sich nicht zieren!
Das machten zuvor schon die Alten.

Nichts dazugelernt aus der Geschicht‘?
Haben Kohl und Schröder nicht gereicht?
Ein Laschet soll’s jetzt richten?
Schluß mit beherztem dichten,
im Herbst ist alles gelaufen.
Im Grunde wäre vieles ganz leicht,
wenn nicht mancher auf Profit erpicht.
Zum Haare ausraufen.

Lotar Martin Kamm

Kategorie: Gedichte

Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.