Wenn Stille Applaus bedeutet


https://pixabay.com/de/photos/frauen-alter-gro%C3%9Fmutter-1563908/

Bild von Marcialpons auf Pixabay

Den grünen gemischten Salat
aß sie viel lieber als Spinat,
den konnte sie genüßlich mampfen,
kein Grund mit dem Fuß aufzustampfen,
dazu gabs Würstchen, Kartoffeln, passierte,
und im Nu Sabrinas Wutanfall grassierte,
ihren Frust spie sie aus mit vollem Mund,
kleine Babys essen Breie und der Hund,
die 80-Jährige genoß diese Ruhe im Lokal,
die Schauspielkunst beherrschte sie total.

Doris Mock-Kamm

Kategorie: Gedichte

Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.