Wahlkampfzeiten


https://pixabay.com/de/photos/ver%C3%A4nderung-mauer-maler-anstreicher-2850274/

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Es wird immer schnöder,
nun versucht’s der Söder.
Die Union auf Kanzlersuche,
hinweg von schwarz-rotem Tuche.
Den Grünen wollen sie trauen,
ob’s fruchtet, mal schauen.
Sahra hat die Linken verprellt,
nur noch Nationalismus wohl zählt.
Deutschland im Herbst zur Wahl,
das wird eine Qual diesmal.
Die Liberalen und die Nazis Randfiguren,
schlagen sich zielsicher trotz Blessuren.
Die Sozen wahrscheinlich in der Opposition,
geschieht ihnen recht, kommt davon.

Lotar Martin Kamm

Kategorie: Gedichte

Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.