Nach Merzscherz-Niederlage Spaltung der CDU möglich


Eine CAfD in Sicht?

Eine Pleitewelle folgt der nächsten im neuen Jahr 2021. Es hat kaum etwas mit Wirtschaftsgebahren zu tun, vielmehr mit politischen Umwälzungen, die ohnehin seit jeher die Menschheit beschäftigen, meist im negativen Sinn wie wir alle unbedingt wissen sollten. Falls nicht so manchen das Gedächtnis verläßt, mit Blick zu rechtsradikalen Schwurblern zeigt sich das ohnehin überdeutlich.

Lösen wir doch zugleich jenes CAfD auf. Mit ein wenig Grips kommen die meisten ohnehin drauf. Es steht für Christliche Alternative für Deutschland, Merz‘ Vorschlag sich deutlich zu rächen, nachdem er zum zweiten Mal nicht den Posten des CDU-Vorsitzenden bekam, Merkel ihm das Amt als Wirtschaftsminister verwehrte, wo er doch meinte, er sei der Super-Experte. Was für ein Schlag, für eine Offerte. So nicht mit ihm, die CDU kräftig zu spalten, kam ihm daher in den Sinn.

Rebellion in der Werteunion hier es lautet somit schon, naja, welch schräger Ton. Hast du in deiner Partei keinen Erfolg, schweb mal soeben hinfort auf einer anderen Wolk‘. Und sei das gar gegen das Wahlvolk. Egal, holt man sich halt Stimmen beim nächsten Mal. Das ist bestimmt im Herbst dieses Jahr soweit. Bei der Bundestagswahl erleben wir demnächst den größten Fight?

Hat schon seit vier Jahren uns jene Nazi-Partei genug Ärger beschert, lebt auf jener Merz wohl nicht verkehrt. So denkt wohl der BlackRock-Mann, wat der so alles kann. Oh, man. Ob sich dadurch lassen wecken so manch deutsche Recken? Auf der nationalistischen Schiene macht man einen auf gute Miene? Immer nett ins rechte Horn blasen, auf dem Tische stehen vertrocknete Nelken in Vasen. Die Blumen lassen die Köpfe hängen, was will jene Merz-Schar dabei wohl sprengen?

Mit Blick gen USA wird es überdeutlich klar, wohin die Reise letztendlich geht. Noch ist’s nicht zu spät, dies tatsächlich zu erkennen. Stop, nicht flennen, sondern besser weise wählen, liebe Leser. Mit Merz oder anderen alternativen Parteien gibt es nichts zu verzeihen. Die stehen in ihren Reihen für noch mehr Unmenschlichkeit. Ist es tatsächlich nach fast neunzig Jahren schon wieder soweit?

Mensch Leute, wacht endlich auf, sonst steigt auf so mancher Rauch, ob real oder symbolisch, die handeln 100 pro sowieso diabolisch. Da jib et nix zu lachen, die werden Bösartiges nonchalant entfachen. Drum wählt, außer den Liberalen und jenen rechten Dumpfbacken, jede andere Partei, das sei, um es mal gelinde zu sagen, der bessere Weg. Noch Fragen?

Lotar Martin Kamm

Kategorie: Satire

Dieser Beitrag wurde unter Satire abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.