Gestern, heute, morgen


https://pixabay.com/de/photos/lost-places-urbex-verlassen-3942772/

Bild von Peter H auf Pixabay

Eingebläut
den Leut‘
eh‘ ihr’s reut
streut
Haß
in Maß
zu eurem Spaß
erlaß‘
ich Dekret
diskret
perfekt
direkt
das garantiert
ihr pariert
damit floriert
funktioniert
meine Herrschaft
eure Bereitschaft
zur Knechtschaft
Komplizenschaft
zur Randale
Schikane
der Schlendriane
deren Ideale
Menschlichkeit
Aufrichtigkeit
Großzügigkeit
Unbestechlichkeit
also laßt die Wut raus
jagt sie aus den Häusern raus
macht ihnen den Garaus
dann leben wir in Saus und Braus

Doris Mock-Kamm

Kategorie: Gedichte

Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.