Zorn lähmt


https://pixabay.com/photos/floor-dark-gloomy-gang-pforphoto-4160284/

pixabay.com

Böses sprießt,
durchbohrt die Stirn,
Gedanken zerbersten,
Splitter verteilt auf Straßen,
bedeckt die Plätze
mit Scherben.

Böses sprießt,
durchbohrt die Stirn,
Worte zerbersten,
Zwietracht zersetzt Sprache,
begräbt das Wissen
mit Lügen.

Böses sprießt,
durchbohrt die Stirn,
verstehst du,
hörst du,
siehst du,
fühlst du,
Zorn lähmt,
versteinert die Welt.

Doris Mock-Kamm

Kategorie: Gedichte

Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.