Ohne Bedeutung


https://pixabay.com/photos/flower-nature-pollen-istanbul-2864680/

pixabay.com

Ein Tag war es,
ohne Bedeutung,
ich fror nicht,
warm wird es mir
gewesen sein,
obwohl auch dies
ohne Bedeutung,
zu Fuß war ich,
was spielt das für
eine Rolle,
keine,
Tage ohne Bedeutung
gibt es viele,
sie spulen sich ab,
waren nie auf Band,
werden Flusen,
im Alter verstopfen
sie den Geisteszustand,
eine Berührung,
Staub flog auf,
und wieder berührt,
und gespürt,
ein Windhauch
elektrisiert,
aufgeladen
fühlen sich alle Tage
ohne Bedeutung,
durch deine Umarmung,
so war es früher,
so ist es heute,
Tage sind
ohne Bedeutung,
wenn ich nicht
in deinen Armen lieg‘.

Doris Mock-Kamm

Kategorie: Gedichte

Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.