Irrwege ins Chaos


https://pixabay.com/de/holz-zeichen-richtung-chaos-699357/

pixabay.com

Klare Gedanken auf der Suche ins Nirgendwo
taumelnd im Vakuum einer Sinnlosigkeit,
allseits geflissentlich bereit
zu hinterfragen den Statuts quo.

Gegensätzliches im fragwürdigen Bann
umherirrend in Geiselhaft einer Bequemlichkeit,
keineswegs wirklich gescheit
festzustellen, was währt dauerhaft lang.

Chaotische Rückschlüsse in steter Regelmäßigkeit
zielführend neue Fragen aufwerfen,
den triebigen Verstand schärfen.
Das wäre eine Option zur Einigkeit.

Lotar Martin Kamm

Kategorie: Gedichte

Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.