Nachts unterwegs II


https://pixabay.com/de/bahnschienen-aufgegeben-eisenbahn-2049394/

pixabay.com

Verirrt,
verwirrt,
falsche Richtung
gelaufen,
Dichtung –
ein Papierhaufen.
Mondlicht
zu schwach –
kann passieren
so eine Sach`.
Früher Unterhosen
gebügelt,
Schwachsinn,
der beflügelt,
rascheln
im Gebüsch,
nachtblau
ist hübsch,
drunter oder drüber,
es ist mir lieber,
angezogen,
meinem Herzen
eng gewogen,
komm raus,
du graue Maus,
du Krähe,
dachtest, daß
ich dich nicht sähe.
Tobender Beifall,
neben mir Geräusche
wie ein Wasserfall,
es springen, hüpfen,
tanzen,
im Ganzen,
so in etwa
zehn Rehe
in die Höhe-
und weg und zack
und fort,
wieder allein an diesem
gottverlassenen Ort.
Heckendorf,
wetten meine Füße
erinnern mit Schorf
mich noch wochenlang
an diesen
Nachtspaziergang.
Jetzt noch so an die
fünf Kilometer,
ohne Jammern
und Gezeter,
verfluchter Mist,
Gewitter,
es pisst,
donnert und blitzt,
es flitzt
sich nicht leicht
auf Schienen,
mir ist noch nie
Mutter Gottes
erschienen,
da steht sie vor mir,
mit Taschenlampe
nimmt sie mich
ins Visier.
Hinter ihr ein Mann,
weil man nur zu zweit
Bahre tragen kann.
Vor lauter Freud´,
nachts treffen sich
die komischsten Leut`,
und weil ich sonst
niemand gesehen,
der auf dieser Strecke
war am Gehen,
wechselten wir uns
reihum ab,
jeder durfte in der Bahre
liegen wie im Grab,
ruhig schwebend,
Wasser das Gesicht
belebend,
bis wir meinen
Urlaubsort erreichten.
Dort saß
mit durchgeweichten
Klamotten
neben dem Bahnhof
der vermißte
Freund, hartgesotten,
ohne Miene zu verziehen
wurden wir begrüßt,
einer, der öfters
anderen die Leviten liest,
ihr seid nicht besser,
als die Bahn, die hier
früher fuhr,
Verspätungen ohne
Gewissensbisse,
immer dieselbe Tour.

Nafia

Nachts unterwegs

Kategorie: Gedichte

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.