Liebe kann so schön sein


https://pixabay.com/de/paar-p%C3%A4rchen-zweisamkeit-zusammen-2028068/

pixabay.com

Strahlend weiße Zähne lächeln dich an,
ziehen dich in trauten Bann.
Irgendwann verfällst du der Verführung,
welch innig wohltuende Rührung.

Nach erstem Treffen folgen bald mehr,
du sehnst dich nach Nähe so sehr.
Sie erwidert dir ihre Gefühle,
die Bettstatt hinterlassen vom Gewühle.

Verliebt sein, auf Wolken schwebend,
geht durch Mark und ein Bein, wie belebend.
Familie und Freunde skeptisch erstaunt,
ihr beide seid trotzdem gut gelaunt.

Nichts auf Erden vermag störend wirken,
man trifft sich überall, gar unter Birken.
Manch altes Paar lächelt dem jungen Glück zu,
nach Monaten verfliege der Reiz im Nu.

Das muß nicht automatisch so sein,
nach Streit folgt auch mal wieder Sonnenschein.
Behutsam wächst solch innige Liebe heran,
wer denn bereit dazu, ob Frau, ob Mann.

Lotar Martin Kamm

Kategorie: Gedichte

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.