So vertraut


https://pixabay.com/de/abstrakt-hintergrund-sch%C3%B6ne-schwarz-2100/

pixabay.com

Deine Haut berührt,
deine Wärme gespürt,
dein Flüstern gehört,
dein Wesen betört,
mich,
ständig.

Du bist beständig.

Du warst immer für mich hier,
nie ein böses Wort von dir.
Früher ich war klein und schmächtig,
du wirktest groß und übermächtig,
für mich,
zugänglich.

Du bist zugänglich.

Viele Jahre sind vergangen,
seit ich in dir rumgehangen.
Kein Grund zu flennen,
viele Kilometer trennen,
uns,
verständlich.

Du bist verständlich.

Beständigkeit,
Zugänglichkeit,
Verständlichkeit,
ich dir,
verdanke,
Baum vor dem Zuhause.

Nafia

Kategorie: Gedichte

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.