Schutz verdunkelt


https://pixabay.com/de/menschen-frau-sch%C3%B6nheit-farben-2587061/

pixanay.com

Blümchengewandet,
Rücken im Sande,
zwinkerte sie sich
durch den Tag.

Auf Ellbogen gestützt,
überschlagen die Beine,
gesüffelt am Cocktail,
den sie nicht mag.

Abends traurig müde,
zurück im Hotel,
Nichtbeachtung
schmerzt sie arg.

Düster Welt erscheint,
selbst unter der Dusche,
seit der Früh die Sonnenbrille
ihre Augen verbarg.

Nafia

Kategorie: Gedichte

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.