Eklatant ohne Bestand


https://pixabay.com/de/gemeinsames-fliegen-makro-insekt-447307/

pixabay.com

Ein Fliegenschiß, ein Fliegenschiß,
der verheißt nichts gutes.
Ein Kompromiß, ein Kompromiß,
nützt nichts, außer man tut es.

Ein Kavalier, ein Kavalier,
der wird meist gern gesehen.
Hält auf die Tür, hält auf die Tür,
als sei so gar nichts geschehen.

Ein Heimatminister, ein Heimatminister,
sorgt für viel Zoff im Bundestag.
Hat drei Geschwister, hat drei Geschwister,
manch einer ihn so gar nicht mag.

Ein besorgter Dichter, ein besorgter Dichter,
sucht stets nach tieferem Sinn.
Gehen auf die Lichter, gehen auf die Lichter,
manchmal er sich fragt: wohin?

Ein Gesellschaftsriß, ein Gesellschaftsriß,
bedeutet mal wieder Unfrieden.
Kein Hindernis, kein Hindernis,
Menschen allesamt sind doch verschieden.

Lotar Martin Kamm

Kategorie: Gedichte

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.