Vervielfältigung


https://pixabay.com/de/zeigefinger-h%C3%A4nde-arme-wolkenhimmel-3332802/

pixabay.com

Kopien werden verteilt,
ein jeder soll sehen,
so ist die Welt aufgeteilt.

In Kategorien
läßt sich besser Ansicht
einfrieren.

Auf keinen Fall
ist Dualität gefragt,
Gleichmacherei ist angesagt.

Gleiches Denken, Fühlen, Handeln,
wird alle in friedliche Menschen
verwandeln.

Nur Einfaltspinsel phantasieren
über Vervielfältigung,
deshalb sie Klone favorisieren.

Wem sollen die Klone
gleichen?
Demjenigen, der versucht,
eine Falte mit Pinsel
glattzustreichen.

Nafia

Kategorie: Gedichte

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s