Viel gesagt und noch mehr gefragt


https://pixabay.com/de/krieg-kind-leid-zerst%C3%B6rung-verlust-2545307/

pixabay.com

Weißt du wieviel Fragen Kinderherzen belasten,
die des nachts in ihr Kissen weinen?
Da hilft kein entschuldigendes Davonhasten,
kein dümmliches Verneinen.

Weißt du wieviel Menschen unschuldig sterben,
die ungefragt am verkehrten Ort?
Da hilft kein blindwütiges Verderben,
kein Bekriegen in einem fort.

Weißt du wieviel Lügen die Geschichte begleiten,
die inszeniert wenigen Mächten dienen?
Da hilft kein beherzt mutiges Einschreiten,
kein wütender Mob entlang verkehrter Schienen.

Weißt du wieviel unnötiges Leid vermeidbar gewesen,
das hätte nicht stattfinden sollen?
Da hilft kein Besaufen an irgendeinem Thresen,
kein nahes oder entferntes Donnergrollen.

Weißt du wieviel Antworten auf manch Lippen,
die längst Wege gefunden?
Sie werden Mächtigen an deren Schultern tippen,
sich nicht nur ob ihres Gewissens erkunden!

Lotar Martin Kamm

Kategorie: Gedichte

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s