Heiße Luft


https://pixabay.com/de/stadt-nacht-beleuchtet-f%C3%B6rderung-690158/

pixabay.com

Keine Sonne am Himmel
Auf den Straßen Gewimmel

Nebel über der Stadt
Menschen müde, matt

Gespräche mitgehört
Psychisch gestört

Was die sich erlauben
Wer soll das glauben

Werbung platziert
Wird Zeit, es pressiert

Geräusch der Spülung
Im TV Fitnessübung

Man kommt ins Schwitzen
Stets vor der Glotze sitzen

Verlogenes Gewäsch
Saubere Wäsch

Wer will wem, was verübeln
Haufen noch zu bügeln

Überall heiße Luft
Gläsern schützt nicht vor Kluft

Nafia

Kategorie: Gedichte

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.