Propaganda den trägen Bürger umgarnt


https://pixabay.com/de/fake-fake-news-medien-laptop-1909821/

pixabay.com

Fakenews in aller Munde,
wen interessieren schon Nachrichten.
Die tun vieles hinzudichten,
so die neue Facebook-Kunde.

Wenn Trump zum Präsident aufsteigt,
alle Welt entsetzt aufblickt.
Dennoch manch Treudoofer ihm zunickt,
obwohl dessen Politik hat’s vergeigt.

Bloß nichts kritisch hinterfragen,
Kommerz sein Ziel wohl nie verfehlt.
Kunst oder Kultur sich somit quält,
Gewalt hat fortan das Sagen.

Die Gesellschaft zerfällt, läßt sich spalten,
genügend wache Geister sie seit langem warnen.
Doch Propagandisten den trägen Bürger umgarnen,
drum manch Herrschaften schalten und walten.

Solange Lügen als Wahrheit verkauft
in den Köpfen simpelst haften bleiben,
können Despoten ihr böses Spiel vorantreiben.
Am Ende Menschlichkeit sich zusammenrauft?

Lotar Martin Kamm

Kategorie: Gedichte

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.