Ohne treibenden Neid


https://pixabay.com/de/planet-erde-weltkugel-weltall-welt-1348079/

pixabay.com

In Liebe,
ihr Diebe,
der freien Gedanken,
der Photo-Folianten.

In Liebe,
denn was bliebe
von mir Unbekannten,
die nachtblau liebt den Erdtrabanten.

In Liebe
sage ich, ohne Neidtriebe,
Danke und schön, daß es gefällt.
Für Reklame habe ich nämlich kein Geld.

Eh ich es vergesse,
nur so aus Interesse.
Ob Name oder Idee ist richtig,
was von beiden ist wirklich wichtig?

Nafia

Kategorie: Gedichte

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.