Trennung


https://pixabay.com/de/beziehung-mann-frau-k%C3%BCndigung-2822420/

pixabay.com

Fliederduft liegt in der Luft,
sie blickt ihm entgegen, nach oben,
bezeichnet ihn als gemeinen Schuft,
er antwortet gänzlich verschroben,
nichts tät ihm in keiner Weise Leid.

Stumm schauen die beiden sich an,
sind sie wieder zum Frieden bereit?
Oder befällt sie nunmehr ein Bann,
für immer auseinanderzugehen?

Den wirklich tieferen Sinn,
den wollen viele nicht verstehen.
Wo führen solche Streits nur hin?

Es mag uns wachsen lassen,
an Erfahrung und Wissen,
zu beenden jenes sinnlose Hassen,
hinterher fühlen wir uns eh beschissen.

Lotar Martin Kamm

Kategorie: Gedichte

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s