Niveau – vom Charakter bis zum Tsunami


https://pixabay.com/de/stra%C3%9Fe-kunst-graffiti-cartoon-2657640/

pixabay.com

Mißbrauch von Wertschätzungen auf Kosten anderer

Nennen Sie ein Synonym für Niveau. Stil. Geschmack. Charakter. Okay, das waren jetzt drei Begriffe. Was wird genannt, wenn man Synonyme für Niveau googelt? Bildungsgrad, -stand, Rang, Gesichtskreis, Anstand, Format, Klasse, Horizont, Prestige, Wertschätzung, Tugend, Image, Leumund, Unbescholtenheit und noch einige mehr.

Das Niveau als Wortbegriff wird einerseits eingesetzt, um damit eine bestimmte Linie parallel zur Oberfläche der Erde zu benennen. Beispiel, das Niveau des Wasserspiegels ist gesunken. Anderseits dient das Wort als Aussage über Charakter, Persönlichkeit, Stand eines Menschen zu beschreiben. Beispiel, er oder sie hat ein großes Niveau.

Erklärbar warum dieses Wort einerseits als sogenannte mathematische Komponente angewandt wird, und als Persönlichkeitsbeschreibung für Charakter oder Qualität einer Aussage liegt in der ursprünglichen Wortherkunft. Wie könnte es auch anders sein?

Niveau, Wasserwaage von französisch niveau, dissimiliert aus altfranzösisch livel, lateinisch libella, Libelle.

Libelle, lateinisch libella, kleine Waage, Wasserwaage.

Warum ausgerechnet die Libelle als Bezeichnung für eine kleine Waage, Wasserwaage sich in der lateinischen Sprache durchgesetzt hat, darüber kann man sicherlich nächtelang spekulieren. Am niveauvollsten wäre wohl die Vorstellung von einem phantasievollen, romantischen Naturliebhaber, der fasziniert von den kleinen Insekten, die sich meisterlich in der Luft an einem Fleck aufhalten können, inspiriert worden wäre. Weil sie pendeln mit ihren Flügeln stetig ihren Standort aus. (interessant auch hierzu die Geschichte über die Konstruktion eines Hubschraubers)

Also der phantasievolle, romantische Naturliebhaber war so fasziniert von diesen Tierchen, möglicherweise nannte es sie „la bella“, als er gerade dabei war, eine Wasserwaage zu justieren, als eine Libelle sich neugierig entweder auf ihm selber oder neben ihm Platz nahm, um ihn zu beobachten. Er hätte in diesem Fall zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen, der Wasserwaage zu einem Namen verholfen und gleichzeitig den Bewegungslauf, bis das Wasser sich „beruhigt“ hat, beschrieben. Wie hoch oder wie tief das Niveau des Wassers liegt, spielt erst eine Rolle, wenn wir auf das Niveau eines Menschen oder eines Produktes zu sprechen kommen.

Davon ausgehend, daß ein niedriger Wasserstand bedeutet, es ist nicht mehr viel übrig, dies ist der Rest und ein hoher Wasserstand Überfluß anzeigt, oder es gibt noch genügend Vorrat, kann sich dies auch in der kognitiven Umsetzung für charakterliche Eigenschaften als Niveaustufe durchgesetzt haben. Das hieße also, bei einem niedrigen Niveau ist nur ein Rest an Charakter, Anstand, Tugend vorhanden, ein hohes Niveau dagegen bedeutet ein großes Maß an Unbescholtenheit, Prestige, Image.

Nun gilt dies allgemein auch in Bezug auf Personen, die einen höheren Schulabschluß ihr eigen nennen können, genauso wie für Menschen ohne Schulabschluß oder einen sogenannten niedrigen Schulabschluß. Allgemeinhin geht man natürlich davon aus, daß bei einem höheren Bildungsniveau gleichzeitig höhere Werte in Bezug auf sämtliche charakterlichen Eigenschaften vorhanden sind. Wie gesagt, man geht davon aus. Denn, daß dies nicht zutreffend ist, wissen viele, die auf ihrem Lebensweg vereinzelt auf Personen getroffen sind, bei denen man schlechthin die Beurteilung abgeben könnte: außen hui, innen pfui.

Wenn nun infolge von gewissen Umwälzungen, die es erforderlich machen, nicht vorschnell zu agieren, Menschengruppen auf den Plan sich berufen fühlen, die über akademische Bildung verfügen, gleichzeitig aber stets zu erkennen geben, sie haben jegliches Niveau heruntergefahren oder nie besessen, dann kann man nicht umhin, die Vermutung anzustellen, daß hier bewußt das sich ansonsten „beruhigende“ Wasser mit Absicht am Brodeln gehalten werden soll.

Die Partei, die von sich behauptet, bei einem Einzug in den Bundestag die meisten Kandidaten zu stellen mit einem akademischen Abschluß, ist die Partei, die mit dem niedrigsten Niveau der Sprache, Gossenslang sei dagegen noch harmlos, geht auf Wählerfang. Wer Diskriminierungen, Hetztriaden, Fake-News, Drohungen nicht unterbindet, sie sogar fördert, weil selbst in Anwendung von Personen, die sich als Verantwortliche anpreisen, kann nicht mit Wertschätzung rechnen. Und weil dies so empfunden wird, wird der Mißbrauch der Sprache und das Agieren mit Parolen als Meinungsfreiheit vermittelt. Dies ist zu vergleichen mit einem Niveauzusammenbruch, weil plötzlich bei jedem Essensmahl jeder nach Lust und Laune furzen und rülpsen darf, soll, muß.

Mal davon abgesehen, daß das Niveau nicht beliebig ausgewechselt werden kann wie die Bekleidung, heute Saubermann, morgen Dreckspatz, weil dies alles andere als eine charakterliche Festigkeit darstellt, ist dieses sprachliche Niveau in keiner Weise geeignet, eine niveauvolle Gesellschaftsform aufrecht zu erhalten. Noch mehr verwunderlich aber ist, daß gerade diejenigen, die ein niveauvolles Gemeinwohl (das es ihrer Meinung durch falsche politische, wirtschaftliche, soziale Entscheidungen in Deutschland nicht mehr gibt) anstreben als Vorbildfunktion auf dem untersten Level des Anstandes hausieren gehen.

Wer Niveaulosigkeit hoffähig macht, um damit Anhänger zu generieren, der hat alle Manieren über Bord geworfen, und das nicht damit der Fesselballon in die Höhe fährt, sondern damit der Hubschrauber ständig über den Boden gleitet, um möglichst viel Wind zu entfachen, das Niveau des Wasserspiegels im Sturm zu halten, damit die Libelle, die kleine Wasserwaage, das Niveau sich nicht mehr beruhigt. Über die Konsequenzen, die solch ein Verhalten nach sich ziehen, mag sich jeder selbst einen phantasievollen Namen ausdenken.

Nennen Sie für diese Stufe des Niveaus ein Synonym: Katastrophe. Sturmflut. Tsunami.

Doris Mock-Kamm

Kategorie: Kolumne

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kolumne abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s