Prüde, oder was?


https://pixabay.com/de/haar-weiblich-sexy-hipster-m%C3%A4dchen-863698/

pixabay.com

Wer kennt die,
die von nebenan?
Was, du kennst
die Nachbarn nicht?
Ach, die doch nicht.
Ich mein die,
die am Tisch
vor der Theke sitzt.
Den heißen Feger,
die den Cappuccino
schlürft?
Wo guckst du denn
hin?
Die vorne
an der Theke,
wo ist die denn hin?
Sah die auch so
umwerfend aus?
Mensch, du mit
deinem ewigen
Sexappealblick.
Klaus, der nur
auf Naive steht!
Hannes, laß ihn,
das ist doch nicht
verkehrt!

Saß der sexy Feger
vorhin auch schon da?
Hannes, sei still,
sie kommt zurück,
was für ein Glück!
Na, du Flotte,
dreh dich mal um,
hier sitzen
drei Mann
alleine rum.
„Ah, so ein Zufall,
ist das denn möglich!
Oben im Studio
kein Hannes Haber
in der Kartei,
von wegen Fitness
nach der Arbeit,
von sieben
bis halb neun.
Kam mir schon
am Samstag
in der Disco
komisch vor,
keine Muckis,
nur nen Prügel
vor dem Tor.“

Nafia

Kategorie: Gedichte

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s