Nennt es Hingabe


https://pixabay.com/de/alter-citroen-auto-frankreich-alt-2461964/

pixabay.com

Die Edeltraut, die Edeltraut,
die ist mir sowas von vertraut,
nicht daß sie mein Liebchen wär,
das ist eine ungeheuerliche Mär.

Nur weil ich öfters mit ihr quatsche,
hab ich doch keinen an der Klatsche.
Ich fahr halt leidenschaftlich an ihr ab,
geb ihr mal einen tätschelnden Klaps.

Keine ist so lange mir treu geblieben,
und da soll ich sie dafür nicht lieben?
Nicht immer ist sie in Höchstform,
sie hat Macken, wer ist befreit davon?

Ich mag ihr Geschnurre, Geschnaufe,
drum Edeltraut ich den Oldtimer taufte.
Nennt es Liebe, ich nenn es Hingabe,
ihr Name vor dem Verschrotten bewahre.

Nafia

Kategorie: Gedichte

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s