Zeit nicht umkehrt


https://pixabay.com/de/uhr-zeit-minuten-wei%C3%9F-stunden-2101053/

pixabay.com

Rücken schmerzt,
vieles Sitzen,
stundenlang.
Luft stickig,
Schweiß, Essen,
sogar Alkohol.
Haben sie sich
verändert,
groß geworden,
eingefallen?
Jahre vorbei,
gerast,
Zeit vorbei,
gerast.
Vielleicht zehn
Minuten noch.
Luft will
nicht entweichen.

Sie stehen da,
unruhig,
aus der
Entfernung
ihre Gesichter
sind zu sehen.
Namen
werden erkannt.
Tief hinunter
beugen.
Menschen,
drängeln.
Luft entweicht.
Bus fährt.
Rücken entspannt.
Luft erfrischt.
Jahre sind gefahren,
die Zeit nicht umkehrt.

Nafia

Kategorie: Gedichte

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s