Kleine Hunde bellen laut


https://pixabay.com/de/mischlinge-klein-s%C3%BC%C3%9F-kleiner-hund-672790/

pixabay.com

Zuckerkorn und Wolkenball.
Sie sind wieder da.
Herrschaftsgebaren,
um Werte zu narren.
Scheinbar überall.
Der Eindruck täuscht.

Verdreht werden
Worte und Werte.
So wie man sie gerne hätte.
Laut muß es sein.

Blöd und einfältig.
Sonst man selber
nicht versteht,
um was es sich dreht.

Der Lärm ist wichtig,
kleine Hunde
bellen laut,
sonst keiner auf
die Schnauze schaut.

Ballwolken und Kornzucker.
Zuckerwolken und Ballkorn.
Ballzucker und Kornwolken.
Wolkenzucker und Kornball.
Wer euch verstehen will,
braucht einen Knall.

Sie wollen wieder da sein.
Scheinbar wahr.
Gehorsamspflichten,
um Toleranz zu vernichten.
Die Täuschung beeindruckt
nicht.
Es sind Gartenzwerge
mit Geräuschmechanik.

Nafia

Kategorie: Gedichte

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s