Ankreiden


https://pixabay.com/de/kreide-lila-zeichen-farben-rosa-1131019/

pixabay.com

Die Kreide fast aufgebraucht.
An der Tafel stehen keine
Wörter mehr.
Jedes Ding bekommt
Zeichen.
Ein neues Zeichen.
Quasi ein anderes
Erkennen.
Ein paar Striche,
das muß ausreichen.

Die Kreide ist fast alle.
Kleine Stummel sind es.
Noch sind es viele.
Sie können nicht mehr
mit den Fingern
gefaßt werden.
Die Pinzette malt Codes
gegen das Vergessen.
Das Alphabet war
zu schnell ausgefüllt.

Ich steh nicht mehr
in der Kreide.
Keiner steht bei mir
in der Kreide.

Nafia

Kategorie: Gedichte

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s