Es geschieht in naher Zukunft – Dreamnews im Überfluß


https://pixabay.com/de/landschaft-wasser-felsen-raumschiff-1328858/

pixabay.com

Eine Möglichkeit entspannt in die Glaskugel zu blicken

Ständig diese lästigen Rückblicke bis hinein in unsere Gegenwart, muß das denn sein? Keinesfalls, lehnen wir uns besser entspannt zurück und werfen einen gewagten Blick in die Zukunft, um nicht etwa die Augen vor derzeitigen weltweiten Problemen zu verschließen, sondern ein Fünckchen Hoffnung zu hegen, daß Mensch aus seinen Fehlern ein Stückweit lernt. Schauen wir mal, ob ihm dies gelingt.

Querdenkende TV heute zu folgenden Ereignissen:

Eine Meldung zur zerstörten ehemaligen Hauptstadt Berlin, Extremwinter in Mitteleuropa, eine Erinnerung zur Fußball-EM 2020, zum Treffen der EUFA in Moskau, das Ende der R2G-Koalition in Sichtweite, China endlich smogfrei sowie Mitglieder der Mars-Mission auf Abwegen.

Für all jene, die Interesse haben, was da im Hintergrund geschieht, bis solch eine Sendung aufgenommen, ein paar Infos zur Ausstattung und Technik:

Die Kulisse stammt noch aus meinen beruflichen Zeiten im Schloßtheater Neuwied, bestehend aus fünf Wänden, deren Oberfläche gar mit Blattgold gestaltet wurde.

Ausgeleuchtet mit zwei alten Scheinwerfern, einem „Mettmann – 1.000 Watt“ und einem „Strand Lighting – 650 Watt“, aufgenommen mit einer Samsung Video-Kamera.

Doris Mock-Kamm und Lotar Martin Kamm

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Querdenkende TV abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s