Libelle


https://pixabay.com/de/libelle-insekt-nahaufnahme-auge-376885/

pixabay.com

Eine Libelle
fliegt auf die Schnelle
aufs Revers von Herrn Sundern
und läßt sich bewundern.

Seine Kinder staunen
mit weit aufgerissenen Augen
über ihre Farbenpracht
mit glitzernder Leuchtkraft.

Spaziergänger bleiben stehen,
um näher hinzusehen.
Keine Brosche, fürwahr
dieser Augenblick, unbezahlbar.

Sie übertrumpfen sich mit Wissen
über dies Tier, sie scheint zu grinsen
und hebt ab, steht still in der Luft,
für heute reicht der Naturunterricht.

Nafia

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Libelle

  1. Arabella schreibt:

    Immer ist es Genuß hier zu lesen.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s