Kreidefressende Patrioten geben sich die Ehre


https://pixabay.com/de/landschaft-h%C3%BCgel-berg-steigung-690990/

Satirischer Rückblick…

Auf daß sich ihr destruktiv-rassistisches Gedankengut vermehre? Bloß keine gezielten Fragen stellen, dann mal lieber, den Wolf für sich in Anspruch nehmend, den Mond anbellen. Im haßerfüllten Kollektiv mögen schlichte Phrasen greifen, da geht nichts schief, der Pöbel läßt sich erneut simpelst einseifen. Ob ruhelos des Nachts oder am Tag, hinterher ja keiner klag, er hätte davon nichts geahnt.

Denn was sich schon viel zu lang angebahnt, entlarvte endlich ruckzuck: Anonymous als Trittbrettfahrer in Facebook. Da springt die Lust, da hüpft der Geist vor Freude riesengroß, singt ein Lied über „My Red New Shoes“. Was einst sich wie ein Netz in ahnungslose Köpfe schlich, endlich entlarvt, war viel zu lang einfach nur widerlich.

Nach der Österreich-Wahl ein Hofer wenigstens verlor, verbleibt dennoch jenes Gedankengut, du Tor: Europa auf rechtsradikalen Kurs sich befindet. Seht nur, wie deren angebliche Wahrheit sich windet, obwohl ein Argument nach dem anderen verschwindet, wenn nur treffsicher nachgehakt.

Kein Wunder die Furcht zurecht beklagt, daß Zerstörungswut sich nach außen wagt. Extremismus in Reinkultur zeigt sich nur per Medienrummel in unglücklicher Allianz: welch verlogener Glanz! Der süchtige Raucher fragt: „Haste mal Feuer?“ – eine RAfD das gründlich neue deutsche Ungeheuer?

Gen Westen in Amiland der lose Colt gezückt, verdeutlicht, wie verrückt deren Wahl die Bürger beglückt. Viel Show trifft auf gestandene Politik per getrübten Blick. Dem Rechts-Links-Denken auf der Spur, auf neugierige Entdeckungstour, liegen Antworten schon lange parat: Sie zu ignorieren, ist nicht nur fad, vielmehr schad. Doch Menschheit am Fuß eines Vulkans namens Exitium handelt daher einfach nur dumm. Bloß warum?

Tradition etwa Stillstand im schlimmsten Fall? Oder müssen wir warten bis zum großen Knall, weil der Bürger die Gratwanderung zwischen Beigeisterung und Fanatismus nicht sehen will? Das ist schrill.

Welch merkwürdig beeinflußter Drill. Im Taumel wirtschaftlicher Dekadenz macht Politik sich nen faulen Lenz. Im Klammergriff der US-Werte? Voll die Härte! Da verbleibt zum Schluß noch zu sagen: Wach auf, mündiger Bürger, stell die richtigen Fragen.

Lotar Martin Kamm

Dieser Beitrag wurde unter Satire abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.