Promibonus wie im Fall Hoeneß stößt schwer auf


flickr.com/ m.p.3./ (CC BY-NC-ND 2.0)

flickr.com/ m.p.3./ (CC BY-NC-ND 2.0)

Vor dem Gesetz sind doch nicht alle gleich

Klar doch, wenn es um Prominente geht, obendrein um welche mit vielen Sympathiepunkten, dann werden interessanterweise Extrawürste gebraten, wie auch die Sueddeutsche völlig zu Recht kommentiert. Davon will allerdings der eingeschworene FC-Bayern-Fan nichts wissen, schließlich war es wohl schon schlimm genug, daß sein Ex-Manager überhaupt auf der Anklagebank saß.

In manchem Social Community Forum kann man dann mal nachlesen, daß Steuersünden eher an ein Kavaliersdelikt erinnern, Vergleiche mit Sexualstraftätern werden schnell vollmundig herangezogen. Sicherlich, jene kann man nicht hart genug strafen, sie gehören gleichwohl eingesperrt. Trotzdem sollte man eine derartige Verharmlosung nicht unterschätzen. Schließlich hatte Herr Hoeneß ohnehin genug Freiheiten im Gegensatz zu anderen mit ähnlichen Straftatbeständen, konnte zuletzt als freier Mann den Vollzug tagsüber verlassen, mußte sich nur des nachts in seine Zelle begeben.

Noch schärfer ging Qpress mit dem bayerischen Haudegen im März 2014 ins Gericht, rechnete die ihm eigentlich zustehende Gefängsnisstrafe hoch per Vergleich zu einem 16-jährigen Schwarzfahrer. Faktisch liegt der Fall auf der Hand: Auch hier gilt, die Kleinen fängt man, die Großen läßt man laufen.

Ihr

Lotar Martin Kamm

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Kurznachrichten abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.